Gemeinschaftspraxis Institut für Pathologie am St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind
PD Dr. med. S. Eidt und Dr. med. R. Hake · Werthmannstr. 1 · 50935 Köln · 0221 4677-1901

Das Institut für Pathologie am St. Elisabeth-Krankenhaus, PD Dr. med. S. Eidt & Dr. med. R. Hake, steht seit 20 Jahren im Dienst seiner Einsender: Die möglichst optimale Therapie der Patienten und Patientinnen und die bestmögliche Unterstützung des behandelnden Arzt auf diesem Weg ist unser Ziel. Unsere Maxime ist eine schnelle, exakte Diagnostik. Wir erwarten von uns, dem Kliniker ein zugewandter Ansprechpartner zu sein. Wir streben danach, Innovationen und Effizienz miteinander in Einklang zu bringen und sie gemeinsam und abteilungsübergreifend umzusetzen.

/pic/pages/32/art-1494599252.jpg

Als klinisch orientiertes Unternehmen mit höchsten Ansprüchen an unsere Qualität suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Stellvertetende Abteilungsleitung Sekretariat

In Vollzeit (40 Stunden)

  

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere: 

  • Sämtliche in einem medizinischen Schreibbüro anfallende Tätigkeiten von der Patientenaufnahme über Befundschreiben nach Diktat bis zum Befundversand
  • Administrative Tätigkeiten wie beispielsweise allgemeiner Schriftverkehr, Abrechnung und Rechnungsstellung
  • Mitarbeit im Rahmen des Qualitätsmanagements und der Büroorganisation
  • Vertretung Hauptsekretariat

 

Ihr Profil: 

  • Sie sind eine leistungsstarke Person, die vielseitige Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und sorgfältiges Arbeiten zu ihren Stärken zählt.
  • Sie können sicher mit den bekannten Office-Anwendungen umgehen.
  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Sie haben Erfahrung im Schreiben medizinischer Dokumente, mindestens bringen Sie Voraussetzungen mit, die eine rasche Einarbeitung in eine Ihnen fremde Nomenklatur ermöglichen.

 

Wir bieten: 

  • Freundliche, familiäre Arbeitsatmosphäre in einem hilfsbereiten, engagierten Team
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit gutem Kontakt zu allen Abteilungen in einem akkreditierten Institut
  • Möglichkeit, an internen und externen Schulungsmaßnahmen teilzunehmen
  • Gute Anbindung ans öffentliche Nahverbindungsnetz und Jobticket

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins in Form einer PDF an

marion.eidt@patho-koeln.de

oder per Post an die unten stehende Adresse. Sollten Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Blankenstein unter 0221-46771901.

 

Institut für Pathologie am St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind
PD Dr. med. S. Eidt & Dr. med. R. Hake
z. Hd. Frau Marion Eidt
Werthmannstr. 1

 

nach oben